Sonnenschutz für Klein und Groß – Buffs und Sonnenhüte

Buff Schaltücher – vielseitig einsetzbar

Ob als Halstuch, Mütze oder Stirnband. Ein Buff Schaltuch ist flexibel einsetzbar und erfüllt wichtige Funktionen, wenn es in den Outdoorbereich geht. Das Microfaser Tuch ist extrem leicht, trocknet schnell und fühlt sich sehr angenehm an. An heißen Tagen schützt der Buff vor Sonne und kann auch naß getragen werden. Dann kühlt er Kopf und Hals.

Mittlerweile gibt es die Buffs nicht nur in der klassischen Schaltuch-Variante, sondern in vielen verschiedenen anderen Ausführungen. Für den kommenden Sommer sind natürlich die leichten Modelle mit UV-Schutz gefragt. Wir zeigen Euch unsere Highlights!

Buff Frühjahr/Sommer Kollektion 2013 – Sonnenschutz für alle

Das klassische Schlauchtuch von Buff gibt es als UV Variante in vielen neuen Designs und Mustern. Im Trend sind aber vor allem die Buffs mit Visor. Für Babys, Kids und Erwachsene gibt es die praktischen Buff Caps. Die Kappen sind die perfekten Begleiter für sonnige Tage. Sie schützen nicht nur den Kopf, sondern auch das empfindliche Gesicht vor zu viel Sonneneinstrahlung. Die Buff Caps sind wendbar, so dass auch beim Aussehen für Abwechslung gesorgt ist. Egal welche Buff Variante Ihr bevorzugt, allen gemeinsam ist der UV-Schutz von 95%.

UV-Buffs

UV-Buffs

Buff Caps Baby/Kids

Buff Caps Baby/Kids

Buff Caps

Buff Caps

Klassische Sonnenhüte von Outdoor Research

Wer einen klassischen Sonnenhut sucht, dem können wir natürlich auch weiter helfen. Neu in unserem Sortiment sind die Sonnenhüte von Outdoor Research. Die Hüte sind roll- und faltbar und schützen mit ihrer festen Krempe Gesicht und Nacken optimal vor Sonne. Alle Hüte haben einen Lichtschutzfaktor von 30+. Für Alternativen ist also auch gesorgt.

Outdoor Research Sonnenhut für Frauen

Outdoor Research Sonnenhut für Frauen

Outdoor Research Sonnenhut

Outdoor Research Sonnenhut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.